roberta-sorge-127447

Flüssiges Gold

Wie du dir mit den Tag mit Honig versüßen kannst.
Honig ist nicht nur süß, sondern auch gesund. Hier findest du 5 Dinge, die einfach nicht ohne Honig können.
Durchlesen, nachmachen und genießen.

Küche:

Für einen guten Start in den Tag:
Griechisches Yoghurt mit Honig-Feigen

du brauchst:
200g Feigen
500g griechisches Yoghurt
4 EL Honig
etw. Walnüsse (optional)

Die Feigen vierteln und in einer Schüssel mit dem Honig beträufeln, gut durchmengen und zum Yoghurt geben. Super einfach, gesund und lecker

toa-heftiba-227081

Schönheit:

Für die perfekte Haut:
Honig-Zimt-Maske

du brauchst:
2 EL Honig
1 TL Zimt
Zitronensaft

Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel zusammenrühren. Auf das ganze Gesicht rund der Augenpartie auftragen und 10 Minuten einwirken lassen. Mit warmen Wasser abspülen und vorsichtig abtrocknen. Hilfe gegen Akne, unreine Haut und verleiht ein federleichtes Hautgefühl. Es mag vielleicht aussehen wie Erde im Gesicht – doch du wirst staunen, es wirkt Wunder.

Tipp: Honig ist übrigens das beste Mittel gegen trockene Lippen. Einfach mit dem Finger den Honig wie Lipgloss auftragen. Es macht die Lippen nicht nur weicher, sondern ist auch essbar und schmeckt gut.

sonja-langford-313Für die Rettung der kaputten Spitzen:
Honig-Haar-Conditioner:

du brauchst:
4 EL Kokosöl
1 EL Honig

Das Kokosöl zusammen mit dem Honig in einer Pfanne erhitzen bis es flüssig ist (wichtig: es soll nicht kochen.) Ein bisschen abkühlen lassen und langsam aber gründlich in die Haarspitzen einmassieren. Ca. 20 Minuten einwirken lassen, einfach die Haare in der Zwischenzeit mit einer Spange am Kopf befestigen, um nichts in der Umgebung klebrig zu machen. Danach mit warmen Wasser (nicht zu heiß) auswaschen und mit einem Shampoo die letzten Reste auswaschen. Jede Woche zweimal angewendet, dauert es nicht lange um ein gutes Resultat zu sehen. Einfach und gesund.

amelia-bartlett-176205

Für den Duft, der den ganzen Tag begleitet:
Honigseife:

Honigseife herzustellen gestaltet sich als schwierig, oft hat man einfach nicht die Mittel dazu. Honig-Seife oder Duschgel bekommt man allerdings fast in jeder Drogerie. Am besten ist es, eine natürliche Variante zu finden, Bio sozusagen. Die Hände und der Körper duften nach dem Waschen traumhaft nach Honig. Beinahe verführerisch.

Tipp: Wer sich über gut riechende Wäsche freut, sollte nicht zögern ein kleines Stück Honigseife in das Wäschefach im Kasten zu legen. Bei jedem öffnen des Kastens duftet es himmlisch und der Duft hält sich den ganzen Tag in der Kleidung. Parfume de miel!

Gesundheit:

Perfekt gegen Husten und Halsweh:
Honig-Ingwer-Tee mit Zitronen und Orangenscheiben:

du brauchst:
2 TL Honig
heißes Wasser
2 Orangenscheiben + Saft
2 Zitronenscheiben
1 TL geriebenen Ingwer

Alle Zutaten in ein(e) Tasse/Becher/Glas geben und mit heißen Wasser aufgießen. 5 Minuten ziehen lassen und genießen. Evtl. mehr Honig für die Süße hinzufügen.

Tipp: Bei extremem Husten und plötzlichen Hustenreizen hilft ein simpler Löffel Honig zur Unterstützung der Beruhigung der Lunge. Spezial bei Anfällen in der Nacht, hilft ruhig zu schlafen. Einfach mal ausprobieren.

anda-ambrosini-36095