IMG_9515

Kaffee bringt’s!

Wenn ich das Wort Kaffee höre, dann denke ich automatisch eigentlich nur daran, dass er mich am Morgen wach machen soll. Aber man hört ja immer wieder mal, dass kalter Kaffee auch schön macht. Geglaubt hab ich persönlich das aber nie wirklich – bis jetzt. Was tatsächlich in den schwarzen Bohnen steckt, was sie positives in unserem Körper bewirken und wie man sie am Besten benutzt, verrate ich euch jetzt…

A coffee a day keeps the grumpy away

Hilfe gegen Augenringe

Das kennen wohl viele von uns, diese miesen Schwellungen und dunklen Schatten unter unseren Augen. Kaffee kann dagegen eine Lösung sein, denn das im Kaffee enthaltene Koffein hilft die dunklen Stellen zu reduzieren, entwässert und lindert die Schwellungen.

Einfach den kalten Kaffeesatz vorsichtig unter die Augen auftragen, kurz einwirken lassen und mit Wasser abwaschen.

Weg mit dem Fett

Kaffee ist das ideale Getränk für die, die gerne ein paar Kilo loswerden wollen, denn das schwarze Getränk regt die Fettverbrennung unseres Körpers an und bremst den Appetit.

 Anti Aging Waffe

Wenn man Kaffee aufbrüht werden Antioxidantien freigesetzt, die den Hautalterungsprozess entgegen wirken und schädliche freie Radikale abfangen. Also entweder kann man den Kaffee trinken, oder zum Beispiel als Maske auflegen um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Kaffeemaske:

  • 2 EL gemahlener Kaffee
  • 2 EL Sahne
  • 1 EL Honig

Alle Zutaten miteinander vermischen, auf das Gesicht auftragen (dabei die Augenpartien aussparen) und nach 15 Minuten mit lauwarmen Wasser abwaschen.

Anti Cellulite Waffe

Koffein soll angeblich sogar gegen Cellulite helfen, indem es die Fettzellen beeinflusst.

Kaffeepeeling:

Den Kaffeesatz aus der Maschine nehmen und mit kreisenden Bewegungen auf den gesamten Körper auftragen. Man kann das Peeling auch noch mit etwas Olivenöl verfeinern, dann wird die Haut besonders geschmeidig. Nach 3 bis 5 Minuten einfach unter der Dusche abwaschen.

Wenn du also das nächste Mal deinen täglichen Kaffee trinkst, kannst du ihn mit einem Lächeln genießen, jetzt wo du weißt was er alles kann…